BPA-Fahrt 2017 - Aktuelles - Matthias Schmidt | MdB

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BPA-Fahrt 2017

Matthias Schmidt | MdB
Herausgegeben von in WAHLKREIS ·
Bundespolitische Tagesfahrt: Maximilian und Lilly berichten

Im Rahmen ihres Schülerpraktikums nahmen Maximilian und Lilly an der Besucherfahrt am 13. Juli 2017 teil und berichten darüber.

Das Bundespresseamt bietet Abgeordneten die Möglichkeit eine Fahrt mit den Bürgern des eigenen Wahlkreises zu machen. Diese Fahrt beinhaltet ein ganztägiges Programm mit Verpflegung, welches vom Bundestagsabgeordneten individuell bestimmt wird. Dadurch wird Bürgern des Wahlkreises ein Einblick in das politische Leben verschafft und die eigene Kultur näher gebracht.

Die Praktikanten Maximilian und Lilly haben am 13. Juli 2017 an einer BPA-Fahrt teilgenommen. Der Treffpunkt war an der Kaulsdorfer Straße 320 um 8:30. Der erste Programmteil war das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Dort wurde ein Informationsgespräch geführt, wobei die Aufgaben und Zielsetzungen dieses Ministeriums geschildert wurden. Anschließend gab es eine Fragerunde, wo man seine Fragen stellen konnte.

Nachdem Besuch beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales, fand eine Stadtrundfahrt durch das Parlamentsviertel und nahe dem Potsdamer Platz statt. Dort waren zahlreiche Bundesministerien, Botschaften und andere politische Gebäude zu sehen. Ein informativer Einblick in Berlin wurde durch die Stadtrundfahrt ermöglicht.

Im Anschluss des kulturellen Programmpunktes gab es ein Mittagessen im Maredo Unter den Linden. Es wurde ein Salat, ein kleines Getränk und ein Teller mit Hähnchen und Pommes serviert.
Mit vollem Magen ging die Busfahrt weiter zum Reichstagsgebäude. Nach dem Sicherheitscheck folgte eine Besichtigung des Plenarsaals mit einem Vortrag über die Aufgaben und die Arbeit des Parlaments. Daraufhin fand eine Diskussion mit dem Abgeordneten Matthias Schmidt statt. Zuletzt gab es einen Fototermin auf der Kuppel bei sonnigem Wetter.

Als letztes aßen wir Berlin Pavillon in der Nähe des Reichstagsgebäudes. Ein leckeres Buffet stand zur Verfügung, welches Salat und Schweinebraten beinhaltete. Um 20:30 sind wir dann beim Startpunkt wieder angekommen.

Insgesamt ist zu sagen, dass die BPA-Fahrt sowohl einen kulturellen als auch politischen Einblick bietet und für Menschen aller Altersklassen zu empfehlen ist. Diese Chance sollte man sich nicht entgehen lassen.




Copyright @ Matthias Schmidt 2017
Matthias Schmidt
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Downloads        Links        Impressum
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü